Neue Optik und Funktion für die „Google Home“ App

Die neue Google Home App steht bereits in den Startlöchern und wird mit einer neuen Optik und neuen Funktion kommen.

Gestern habe ich bereits berichtet, dass der Google Assistant ein kleines detailverliebtes Oberflächen Update erhalten hat. Jetzt bekommt die Google Home App ebenfalls ein neues Design mit neuen Features. Die neue App wird besser und übersichtlicher, dass versprechen zumindest die Macher der App.

Neue Optik und Funktion für die "Google Home" App
altes Design

Die App verspricht deine Lieblingsfilme, Shows und Musik schneller zu finden. Film Trailer können nun direkt auf dem TV Gerät bzw. über Chromecast angeschaut, nebenbei kann das Smartphone normal weiter genutzt werden. Die App soll intuitiver wirken. Buttons sind nun direkt in Rand nähe und mit dem Daumen problemlos zu erreichen. Ab sofort werden außerdem neue Empfehlungen direkt in der Google Home App angezeigt, so können leichter Sendungen, Filme und Musik gefunden werden für die man sich interessiert.

Google Home – Bässe und Höhen der Lautsprecher einstellen.

Die wohl interessanteste Neuerung ist die angekündigte Einstellung der Höhen und Bässe über die Google Home App, um ein besseres Klangerlebnis zu erzeugen. So kann man den Google Home an sein persönliches Klang empfinden anpassen und verbessern. Auch die Optik der App wurde dementsprechend angepasst und wirkt deutlich aufgeräumter und benutzerfreundlicher.

Ob Google noch ein paar weitere versteckte Features in Petto hat, da müssen wir uns wohl überraschen lassen. Die App soll die nächsten Tage für Android ausgerollt werden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.